Question
6 Dec 2018

  • Korean
  • German
  • English (US)
  • Simplified Chinese (China)
Question about German

Ich bin seit 10 Monaten in Deutschland. Ich habe 6 Monaten ein Praktikum in Deutschland gemacht. Ich konnte neue Kultur mit den Fremden kennenlernen, während in einer Spracheschule ich Deutsch gelernt habe. Dadurch habe ich wervolle Erfahrungen sammeln können. Bei uns in Korea möchten viele Leute Auslandsaufenthalt, um die Sprachforschung zu lernen und schönen Job zu finden und das Abenteuer auszugehen. Aber Auslandsaufenthalt zu entschieden ist nicht einfach für sie aufgrund der Aufgabe und der Familien in koera. Ein großer Vorteil des Auslandsaufenthalt ist, dass Sprachekenntnisse und die dort erworbenen Kompetenzen ihre einen entscheidenden Vorteil im Bewerbungsprozess verschaffen. Denn Im Lebenlauf ist ein Auslandstudium oder Pratikum oder anderer Auslandsaufenthalt ein echter Pluspunkt.
Aber Auslandsaufenthalt hat auch großen Nachteil, dass die Sorge ist, mit dem Studium länger zu brauchen und in Deutschland bei der Ausbildung oder in der Karriere den Anschluss zu verpassen. Doch im Vergleich zu den Vorteilen, die ein Auslandsstudium bietet, fällt ein verzögerung in der Regel Kaum ins Gewicht. Meiner Meinung nach möchte ich Ihnen Auslandsaufenthalt empfehlen. Ich überzeuge mich davon, dass Auslandsaufenthalt Glück ist, den der hilft eigenen persönlichen Wachstum.
--->wenn ich falsche sätze geschrieben habe, bitten sie mir die sätze informieren.
Vielen Dank Ihnen!

Answers
Read more comments

  • German

  • Korean

  • German

  • Korean

  • German
Share this question
Newest Questions
Topic Questions
Recommended Questions