Question
27 Dec 2016

  • Simplified Chinese (China)
Question about German

Sehr geehrte Damen und Herren,
frohes neues Jahr! Ich komme aus Peking, China und will Architektur in Deutschland studieren. Nach dem Durchlesen Ihrer Webseite interessiere ich mich für Ihres Fach der Architektur.

meine Situationen sind folgend:
Seit sechs Jahre hatte ich der Universitätsabschluss und mein Fach war Rechnungswesen. Ich habe immer als Bankangestellte bei Bank gearbeitet. Im April dieses Jahr habe ich gekundigt, um die Bewerbung zu vorbereiten.
APS: Ich habe die Prüfung-APS schon bestanden. Das Zertifikat wird anbei schicken.
Sprach: für acht Monate lerne ich Deutsch in Goethe Institut und im Januar 2017 wird ich B1 Prüfung machen. Ich plane, dass ich im April 2017 nach Heidelberg B2/C1 zu lernen und TestDaf zu machen.
Zeichnung: nach die Kündigung lerne ich die Skizze, weil es eventuell eine Prüfung davon gibt.
und ich hätte folgende Fragen:
wollten Sie ein Studentin, dessen Fach ändern wird, zulassen?
muss ich an das Studienkolleg Konstanz studieren und Feststellungsprüfung machen, oder mit TestDaf #4 TASK machen?
sind Notariate von China nicht bewährt?
außer TASK und Feststellungsprüfung, hätten Sie anderen Test der Architektur fordern?
ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese Angelegenheit prüfen könnten.
Mit freundlichen Grüße,
XXXX

Würden Sie für mich über die Buchstaben und die Format korrigieren? Danke schön!
Answers
Read more comments

  • German
  • Russian

  • German
  • Russian

  • Simplified Chinese (China)

  • German
  • Russian

  • German
  • Russian

  • Simplified Chinese (China)

  • German
  • Russian

  • Simplified Chinese (China)

  • German
  • Russian
Share this question
Newest Questions
Topic Questions
Recommended Questions