Question
Updated on
31 Aug 2019

  • Russian
  • German
Question about German

Bitte, korrigieren Sie!

Urlaub am Meer oder in den Bergen.

Was mich betrifft, früher wähle ich immer den Urlaub am Meer aus. Ich mag Meer überaus. Lärm des Meeres beruhigt mich. Als ich im Alter von 20 bis 26 Jahre war, mochte ich am Ufer des Meeres im Schlafsack schlafen. Ich mochte sehr zelten, wir lebten in den Wald und war es eine sorglose Leben. Aber die Berge mag ich auch, aber ohne den Schnee und die Kälte. Erlich gesagt, habe ich die wenige Erfahrung darin.

In Russland gibt es viele Leute, die seinen Urlaub am Meer verbringen, und viele Leute, die seinen Urlaub in den Bergen verbringen. Ich glaube, dass die Meisten Meer wählt aus.

Sicher hat ein Urlaub in der Natur viele Vorteile. Erstens, ist es nützlich sich auf etwas Andere zu umstellen. Normalerweise spaziert gehen man wenig. Zur Zeit sitzen Leute am meisten in einem Büro und dann unsere Lende und unser Rücken bekommen sehr Große Last.
Zweitens in der Natur gibt es mehrere Sauerstoff. Und drittens, in der Natur gibt es keine Leute, Lärm und man kann sich tatsächlich entspannen. Fünftes in der Natur ist es so wunderschön. Es gibt viele Blumen, viele Gerüche, man kann an einem Gewürz riechen und sammeln. In den Bergen gibt es ein unwahrscheinlich Blick.
Doch gibt es auch Nachteile. Erstens wenn man in den Bergen zelt, gibt es kein vielen Komfort. Es gibt keine Dusche, Toilette und andere Zivilisationserscheinung. Zweitens es kann gefährlich hoch in den Bergen sein. Bergrutsches sind nicht selten in den Bergen.
Hinzu wenn dort etwas schief geht, ist es sehr schwer schnelle medizinische Hilfe zu bekommen.

Ich bin der Meinung, dass man vorbereiten soll, wenn man in den Bergen gehen. Manchmal soll man eine spezielle Impfung machen und eine Arzneimittel, zum Beispiel ein Präparat gegen Allergie mitnehmen. Und ich bin überzeugt, dass jeder in den Bergen wenigstens einmal gehen muss.

Answers
Read more comments

  • German

  • Russian
[News] Hey you! The one learning a language!

Share this question
Bitte, korrigieren Sie!

Urlaub am Meer oder in den Bergen.

Was mich betrifft, früher  wähle ich immer den Urlaub am Meer aus. Ich mag Meer überaus. Lärm des Meeres beruhigt mich. Als ich im Alter von 20 bis 26 Jahre war, mochte ich am Ufer des Meeres im Schlafsack schlafen. Ich mochte sehr zelten, wir lebten in den Wald und war es eine sorglose Leben. Aber die Berge mag ich auch, aber ohne den Schnee und die Kälte. Erlich gesagt, habe ich die wenige Erfahrung darin.

In Russland gibt es viele Leute, die seinen Urlaub am Meer verbringen, und viele Leute, die seinen Urlaub in den Bergen verbringen. Ich glaube, dass die Meisten Meer wählt aus.

Sicher hat ein Urlaub in der Natur viele Vorteile. Erstens, ist es nützlich sich auf etwas Andere zu umstellen. Normalerweise spaziert gehen man wenig. Zur Zeit sitzen Leute am meisten in einem Büro und dann unsere Lende und unser Rücken bekommen sehr Große Last.
Zweitens in der Natur gibt es mehrere Sauerstoff. Und drittens, in der Natur gibt es keine Leute, Lärm und man kann sich tatsächlich  entspannen. Fünftes in der Natur ist es so wunderschön. Es gibt viele Blumen, viele Gerüche, man kann an einem Gewürz riechen und sammeln. In den Bergen gibt es ein unwahrscheinlich Blick. 
Doch gibt es auch Nachteile. Erstens wenn man in den Bergen zelt, gibt es kein vielen Komfort. Es gibt keine Dusche, Toilette und andere Zivilisationserscheinung. Zweitens es kann gefährlich hoch in den Bergen sein. Bergrutsches sind nicht selten in den Bergen.
Hinzu wenn dort etwas schief geht, ist es sehr schwer schnelle medizinische Hilfe zu bekommen.

Ich bin der Meinung, dass man vorbereiten soll, wenn man in den Bergen gehen. Manchmal soll man eine spezielle Impfung machen und eine Arzneimittel, zum Beispiel ein Präparat gegen Allergie mitnehmen. Und ich bin überzeugt, dass jeder in den Bergen wenigstens  einmal gehen muss.
Related questions
Recommended Questions
Topic Questions
Newest Questions
Previous question/ Next question