Question
Updated on
13 August

  • Arabic
  • German
  • English (US)
  • French (France)
Question about German

https://deutschegrammatik20.de/praepositionen/d...
Miene Frag: Was meint er mit (Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts )?? meinst er wenn der Grund nicht genannt ,dann wissen wir NICHT MEHR was bedeutet (angesichts)? Also ob bedeutet --> Kausal oder bedeutet Konditional?Lies bitte unten und öffne den Link.

ER sagt ---> ((Häufig kann die Bedeutung von angesichts sowohl kausal als auch konditional interpretiert werden))
Beispiel:
Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Wenn man die Tatsache sieht, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Weil es (eine) Tatsache ist, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden...

DAn sagt er :---->((Die Verwendung von angesichts
Die Präposition angesichts gehört zum gehobenen Sprachgebrauch und wird alltagssprachlich meist wie oben beschrieben (s. o. „Bedeutung“) ersetzt.

Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts oft in feststehenden Ausdrücken wie angesichts der Tatsachen, angesichts der Verhältnisse, u. ä., da hier der eigentlich Grund oft gar nicht mehr genannt, sondern als allgemein bekannt vorausgesetzt wird.

Beispiel:
Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (mit Nennung des Grundes)
=>Angesichts der Tatsachen müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (ohne Nennung des Grundes))))
das beudeutet wen der Grund gennant , dann bedutet ( angsischts) sowhl( kausal) als auch( konditional) stimmt? Wie bei diesem Beispiel:-->Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Wenn man die Tatsache sieht, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Weil es (eine) Tatsache ist, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.(( Grund hier---> Rohstoff endlich)

Dann sagt er wieer wenn der Grund NICHT geannt ,dann schwer die verwendung von ( Angsichts )zu versthen, wie bei diesem Beispiel, weil OHNE Grund--> Angesichts der Tatsachen müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (ohne Nennung des Grundes).

Jetzt Miene Frag: Was meint er mit (Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts )?? meinst er wenn der Grund nicht genannt ,dann wissen wir NICHT MEHR was bedeutet (angesichts)? Also ob bedeutet --> Kausal oder bedeutet Konditional?

Answers
Read more comments

  • German

  • Arabic

  • German

  • Arabic
[News] Hey you! The one learning a language!

Share this question
https://deutschegrammatik20.de/praepositionen/d...
Miene Frag: Was meint er mit (Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts )?? meinst er wenn der Grund nicht genannt ,dann wissen wir NICHT MEHR was bedeutet (angesichts)? Also ob bedeutet --> Kausal oder bedeutet Konditional?Lies bitte unten und öffne den Link.

ER sagt ---> ((Häufig kann die Bedeutung von angesichts sowohl kausal als auch konditional interpretiert werden))
Beispiel:
Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Wenn man die Tatsache sieht, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Weil es (eine) Tatsache ist, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden...

DAn sagt er :---->((Die Verwendung von angesichts
Die Präposition angesichts gehört zum gehobenen Sprachgebrauch und wird alltagssprachlich meist wie oben beschrieben (s. o. „Bedeutung“) ersetzt.

Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts oft in feststehenden Ausdrücken wie angesichts der Tatsachen, angesichts der Verhältnisse, u. ä., da hier der eigentlich Grund oft gar nicht mehr genannt, sondern als allgemein bekannt vorausgesetzt wird.

Beispiel:
Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (mit Nennung des Grundes)
=>Angesichts der Tatsachen müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (ohne Nennung des Grundes))))
das beudeutet wen der Grund gennant , dann bedutet ( angsischts) sowhl( kausal) als auch( konditional) stimmt? Wie bei diesem Beispiel:-->Angesichts der Tatsache, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Wenn man die Tatsache sieht, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.
=Weil es (eine) Tatsache ist, dass die Rohstoffvorräte auf der Erde endlich sind, müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.(( Grund hier---> Rohstoff endlich)

Dann sagt er wieer wenn der Grund NICHT geannt ,dann schwer die verwendung von ( Angsichts )zu versthen, wie bei diesem Beispiel, weil OHNE Grund--> Angesichts der Tatsachen müssen erneuerbare Energien stärker gefördert werden. (ohne Nennung des Grundes).

Jetzt Miene Frag: Was meint er mit (Schwer zu verstehen ist die Verwendung von angesichts )?? meinst er wenn der Grund nicht genannt ,dann wissen wir NICHT MEHR was bedeutet (angesichts)? Also ob bedeutet --> Kausal oder bedeutet Konditional?
Recommended Questions
Topic Questions
Newest Questions
Previous question/ Next question